Jährliche GasConnect-Übung in Kollersdorf

Jährliche GasConnect-ÜbungIn der Gasverdichterstation der GasConnect in Kollersdorf bereitet das Unternehmen Erdgas für die Weiterversendung quer durch Europa vor. Damit geht ein an sich geringes, aber doch nicht gänzlich zu verachtendes Gefahrenpotential einher. Für den Brandschutz in diesem spannenden Objekt sind, gemeinsam mit den Anlagenbetreibern, die Feuerwehren Kirchberg am Wagram, Kollersdorf-Sachsendorf und der Zugs Mallon verantwortlich. Sie dürfen ein Mal pro Jahr in diesem an sich sonst gut abgeriegelten Gelände üben. Heuer stand dabei eine Menschenrettung aus dem Bereich einer Gasflamme am Plan. Während diese von einem Atemschutztrupp vorgenommen wurde, kühlte ein zweiter die Armaturen und Leitungen in der Umgebung. Insgesamt nahmen 21 Kameraden die Möglichkeit wahr, sich besser mit der Verdichterstation vertraut zu machen.

 

Fotogalerie

Information

Text: Stefan Nimmervoll, Fotos: Katrin Veitl
Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2018.