Atemschutz-Drill statt Badespaß

Atemschutz-Drill statt BadespaßEigentlich sollte die Juli-Übung der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram ja im Freibad stattfinden. Witterungsbedingt mussten sich die Kameraden allerdings ein Alternativprogramm überlegen. Daher kamen die Feuerwehrleute stattdessen in den Genuss einer intensiven Atemschutz-Übungseinheit.

Weiterlesen ...

Wasserwerfer-Übung am Donau-Altarm

Wasserwerfer-Übung am Donau-Altarm30 Grad und Sonnenschein - da bietet es sich stets an Feuerwehrübungen in der Nähe des Wassers abzuhalten. Am 13. Juni begaben sich die Kirchberger Kameraden daher zum Donau-Altarm in Altenwörth, um dort ihren Wasserwerfer auszutesten.

Weiterlesen ...

Wettkampfgruppen maßen sich am Sportplatz

Wettkampfgruppen maßen sich am SportplatzÄußerst erfolgreich verliefen die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe der Freiwilligen Feuerwehr Unterstockstall, an denen insgesamt 37 Gruppen teilnahmen. Die Kameraden verglichen dabei am „alten“ Sportplatz in Kirchberg ihre Fähigkeiten im Aufbau eines Löschangriffes. „Da die Fussballer im Sommer in den neuen Sportpark übersiedeln werden, hat sich die bisherige Anlage angeboten“, so Kommandant Herbert Würz. Den Staffellauf absolvierten die Florianijünger auf der frisch angelegten Straße zwischen altem und neuem Sportplatz.

Weiterlesen ...

Hitze, Lärm & Schweiß: Erlebnis Gasbrandübung

Hitze, Lärm & Schweiß: Erlebnis GasbrandübungFeuerwehrkamerad zu sein bietet stets seine Höhen und Tiefen: positive und negative, beglückende und belastende Erlebnisse bei Einsätzen wechseln einander ab. Ebenso verhält es sich bei Übungen: Manche sind eher „lästige Pflicht“, andere „Highlights“, die lange in Erinnerung bleiben. Ein Besuch am Übungsgelände der OMV in Schönkirchen-Reyersdorf im Marchfeld fällt eindeutig in zweitere Kategorie.

Weiterlesen ...

Übung Mallon - Altes Halterhaus mit neuer Verwendung

UA-Übung Mallon - Altes Halterhaus mit neuer VerwendungDie einmalige Gelegenheit, dass ein geradezu optimales Objekt zur Verfügung stand, packten die Feuerwehren des Unterabschnitts Kirchberg am Wagram am 4. April beim Schopf um ihre jährliche Inspektionsübung abzuhalten: Mallons Feuerwachekommandant Günther Brunhofer hat gerade das ehemalige Halterhaus des kleinen Dorfes erworben und stellte dieses als Spielwiese zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2019.