Container mit Schrott brennt in Engelmannsbrunn

Container mit Schrott brennt in EngelmannsbrunnEine bis zum Rand hin mit diversem Schrott befüllte Baumulde geriet am Christi Himmelfahrtstag, dem 26. Mai 2022, in einem Graben bei Engelmannsbrunn in Brand. Die wilde Mischung an unterschiedlichen Materialien sorgte dabei für beißenden Qualm und eine weithin sichtbare Rauchfahne. Auf Veranlassung der Polizei wurden daher die Feuerwehren aus Engelmannsbrunn und Kirchberg am Wagram um 19:52 Uhr zum Einsatz gerufen.

Die Kameradinnen und Kameraden löschten Flammen und Glut ab und befüllten den Container mit Wasser, um eine neuerliche Entzündung zu verhindern. Zu den näheren Umständen des Sachverhalts nimmt die Polizei Erhebungen auf.

 

Fotogalerie

img_6100
img_6107
img_6108
img_6110
img_6115

 

Information

Text: Stefan Nimmervoll, Fotos: Vanessa Pichler, David Köckeis

Social share
Wichtiger Hinweis: Auf unserer Homepage berichten wir ausführlich über unser Einsatzgeschehen. Fotos werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Fotos von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht. Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichten Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2022.