Motorrad gegen PKW in Engelmannsbrunn

Motorrad gegen PKW in EngelmannsbrunnNur wenige hundert Meter weit ging die geplante Motorradtour eines Engelmannsbrunners am Morgen des 22. Mai 2020. Denn schon im ersten Kreisverkehr machte er unangenehme Bekanntschaft mit einem Auto und kam zu Sturz.

Zu seiner Versorgung wurden das Rote Kreuz und die Feuerwehren Engelmannsbrunn und Kirchberg am Wagram herbeigerufen. Der ursprünglich ebenfalls alarmierte Rettungshubschrauber konnte von den Sanitätern jedoch wieder abbestellt werden. Die Engelmannsbrunner Feuerwehrkameraden übernahmen die Absicherung der Unfallstelle. Im Anschluss an die Unfallaufnahme durch die Polizei brachten sie das Motorrad noch zu Fuß in jene Garage zurück, in der es eine halbe Stunde zuvor noch gestanden war.

Fotogalerie

 

Information

Text: Stefan Nimmervoll, Fotos: Jürgen Pistracher

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Homepage berichten wir ausführlich über unser Einsatzgeschehen. Fotos werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Fotos von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht. Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichten Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.
Schweren Herzens müssen wir mitteilen, dass unser traditionelles Feuerwehrfest, aufgrund der gegenwärtigen Situation rund um Covid-19 abgesagt ist.

Feuerwehrfest Kirchberg am Wagram 2020

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2020.