Volksbank: Hilfe für die Helfer

Volksbank: Hilfe für die HelferDie Welt dreht sich trotz Corona-Lockdown und der Absage vieler Veranstaltungen weiter - auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram. So stehen aktuell acht junge Kameraden zur Ausbildung an. Um ihren Dienst antreten zu können, müssen sie auch eingekleidet werden.

Da jedoch das traditionelle Feuerwehrfest aus bekannten Gründen ausfallen musste, sind die finanziellen Mittel dafür gerade heuer begrenzt. Dankenswerter Weise konnte jedoch die Volksbank Niederösterreich als großzügiger Spender gewonnen werden. Bei der jüngsten Zusammenkunft der Kameraden konnte sich das Kommando persönlich bei Direktor Johannes Roch von der Geschäftsstelle Fels am Wagram (selbst aktiver Feuerwehrmann in seinem Heimatort Großmeiseldorf) für die Unterstützung bedanken.

 

Information

Text: Stefan Nimmervoll, Fotos: Hermann Pistracher

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2020.