Einmal quer durch Niederösterreich

Einmal quer durch NiederösterreichFür die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram werden die nächsten Jahre ein ebenso großes wie aufregendes Projekt mit sich bringen: Ein neues, modernes Feuerwehrhaus soll entstehen. Bereits im Vorjahr wurde im Gemeinderat der Startschuss für den zukunftsweisenden Neubau gegeben, als der Beginn der Planung beschlossen wurde. Auch eine feuerwehrinterne Arbeitsgruppe hat sich bereits Gedanken über die Eckpunkte des neuen Heims gemacht.

 


Einmal quer durch Niederösterreich

Am 18. Juli 2020 folgte nun der nächste Schritt: Eine Abordnung der Feuerwehr begab sich gemeinsam mit Vizebürgermeister Erwin Mantler auf eine kleine Niederösterreich-Tournee, um in den letzten Jahren errichtete Objekte anzuschauen. Die dabei gesammelten Ideen und Anregungen sollen in die Konzeption des Kirchberger Gebäudes einfließen. Wir bedanken uns bei Franz Kloiber von der Feuerwehr Maissau, Georg Hagl von der Feuerwehr Judenau und Thomas Reinbacher von der Feuerwehr Wieselburg.

 

Einmal quer durch Niederösterreich

 

Information

Text: Stefan Nimmervoll, Fotos: Ing. Rupert Hofbauer

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2020.