Endlich wieder Feuerwehrfest

Endlich wieder FeuerwehrfestNiemand von den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram hat im September 2019 angenommen, dass es das vorerst letzte Mal sein wird, dass sie gemeinsam mit der Bevölkerung ein Feuerwehrfest feiern werden. Und doch hat die unsägliche Coronaepidemie für drei Jahre jegliche Feierlichkeiten nahezu unmöglich gemacht. Umso glücklicher waren die Verantwortlichen nun, am 10. und 11. September 2022 wieder zur Wagramhalle einladen zu können. 

Weiterlesen ...

Gemüse mit Mehrwert

Gemüse mit MehrwertWir Feuerwehrkameradinnen und -kameraden freuen uns grundsätzlich über jede Unterstützung aus der Bevölkerung. Besonderen Respekt ringt uns aber die Aktion von Alexander Hundseder, Inhaber der Firma Phebee´s Streetwear und Mitbürger aus Mallon, ab. Er hat auf einem Acker beim Dorf einen ganz besonderen Gemüsegarten angelegt. 

Weiterlesen ...

Wetter hält beim Kindersommer

Wetter hält beim KindersommerZittern mussten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Engelmannsbrunn und Kirchberg am Wagram im Vorfeld des Kindersommers am Freitag, dem 29. Juli 2022. Immerhin verhieß die Wetterprognose nicht das Allerbeste. Statt wie angesagt am Nachmittag regnete es aber bereits vormittags, dafür blieb es dann trocken und angenehm warm. So konnten viele Kinder vom gesamten Wagram doch noch ein paar spannende Stunden mit der Freiwilligen Feuerwehr verbringen.

Weiterlesen ...

Ein halbes Jahrhundert Günther Brunhofer

Ein halbes Jahrhundert Günther BrunhoferJedes Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr ist wichtig. Und dann gibt es einige, die sind noch ein ganz kleines bisschen wichtiger. Günther Brunhofer gehört eindeutig in die zweite Kategorie. Was er als Zugskommandant für die physische, aber auch emotionale Überführung der Kameradinnen und Kameraden aus Mallon in die neue, gemeinsame Feuerwehr Kirchberg am Wagram geleistet hat, lässt sich in Dankesworten kaum zusammenfassen.

Weiterlesen ...

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2022.