Jahresübung in der Gasverdichterstation Kirchberg am Wagram

Jahresübung in der Gasverdichterstation Kirchberg am WagramDass eine Gasleitung zur neuralgischen Infrastruktur eines Staates gehört, erfahren angesichts der hohen Energiekrise der letzten Monate viele Mitbürger gerade leidvoll auf ihrer Stromrechnung. Insofern hat die Verdicherstation der Gas Connect Austria im Gemeindegebiet von Kirchberg am Wagram an strategischer Bedeutung gewonnen. Hier wird Erdgas für den Weitertransport aufbereitet.

Für die Sicherheit auf dem Gelände ist auch die Freiwillige Feuerwehr zuständig. Für sie bietet es potentiell einige der herausforderndsten Szenarien, die im Zuständigkeitsgebiet der Gemeindewehren denkbar sind. Im Einsatzfall sind es zuerst die Kameradinnen und Kameraden aus Kollersdorf-Sachsendorf und Kirchberg am Wagram, die gerufen werden. Diese erhalten daher immer wieder Auffrischungen im Wissen rund um das Objekt und die Gefahrenquellen, die dort warten könnten.
Einmal im Jahr findet eine Einsatzübung statt, bei der das Vorgehen im besonderen Umfeld trainiert wird. Heuer war dafür der 13. Oktober terminisiert. Die Übungsannahme lautete diesmal „Brand in der Montagehalle“. Dessen Bekämpfung ist einerseits Feuerwehrroutine, andererseits muss aber auch auf das Umfeld achtgegeben werden. Der zur Übung gehörende obligatorische Rundgang durch das Gewirr an Rohren und Schiebern verbessert zudem die Ortskenntnis. Dennoch sind alle Feuerwehrleute mehr als froh, wenn sie die Verdichterstation nur einmal im Jahr zur Übung betreten müssen.

Fotogalerie

JP-4947
JP-4950
JP-4953
JP-4956
JP-4964
JP-4972
JP-4982
JP-4983
JP-4993
JP-4997
JP-5006
JP-5020
JP-5022
JP-5036
JP-5068
JP-5073
JP-5086
JP-5088
JP-5094
JP-5120
JP-5124
JP-5144
JP-5148
JP-5161
JP-5170
JP-5178
JP-5192
JP-5194
JP-5202
JP-5208
JP-5210
JP-5215
JP-5223
JP-5231
JP-5241
JP-5246
JP-5250
JP-5254
JP-5263
JP-5265
JP-5269
JP-5271
JP-5278
JP-5281
JP-5290
JP-5294
JP-5304
JP-5312
JP-5321

 

Information

Text: Stefan Nimmervoll, Fotos: Jürgen Pistracher

Social share
Glühweinstand Mallon

Copyright © Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram 2000-2022.